Romantische Winterhochzeit: Heiraten im Dezember

Verena und Alex wünschten sich eine kuschelige Winterhochzeit. Im engsten Familienkreis haben Sie Ja zueinander gesagt, an einem der kältesten Tage im Dezember 2018. Ein wunderschöner Beweis wie schön Heiraten im Winter sein kann- ganz gemütlich mit dem engsten Kreis. Alex hatte Verena erst diesen Sommer den Antrag gemacht und so musste alles ganz schön fix gehen mit der Organisation- Ein wunderschöner, so herzlicher Tag voller Lachen, Glück & Liebe.

 

Eine so tränenreiche und persönliche standesamtliche Trauung habe ich wirklich selten erlebt, hach es war einfach sooo schön!

 

Schon in Ihrer Anfrage schrieben die Beiden mir, wie wichtig Ihnen die Bilder sind, denn die Hochzeitsbilder sind ja neben den Ringen und dem Partner das Einzige was bleibt nach der Hochzeit. Daher haben wir uns auch noch ein paar Wochen vorher in Düsseldorf vor dem Schloss Benrath zu einem Engagementshooting getroffen, Bilder davon zeige ich Euch auch ganz bald hier auf dem Blog (unter loveshootings)

 

Alles Liebe für Euch, Ihr Zwei Herzmenschen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0