editorial

Manche Paare verbringen Jahr für Jahr Ihren Jahresurlaub in Italien und jeden Sommer zieht es sie in die Toskana- warum also nicht in der zweiten Heimat heiraten? Ein Elopement zu Zweit, oder eine Destinationwedding mit der engsten Familie ist so eine herrliche Idee, lasst Euch inspirieren und verzaubern für Eure Auslandshochzeit in Italien.
Pure Eleganz: Kommt mit mir in eine Bilderwelt für die moderne fine art Prinzessin. Eine Inspiration zum Träumen: Für alle Bräute, die sich zwischen stilvoller Eleganz im Fine Art Stil und glamouröser Schlosshochzeit nicht entscheiden wollen.
Ihr überlegt eine Destination wedding, also eine Auslandshochzeit in Italien zu feiern? Dann lasst Euch von diesem zeitlosen fine art Editorial inspirieren. Doreen Winking hat für eine herbstliche & wie immer sehr stilvolle Tischdekoration gesorgt und lässt jedes Dekoherz höher schlagen. Heiraten in Italien? Sehr gerne!
Hochzeitswahn schreibt: Die Bergwerke machen einen großen Teil der Industrie des Ruhrgebiets aus. Und sie sind es auch, die für einen ganz besonderen Charme in diesem Ort sorgen. Mit einer einzigartigen und modischen Hochzeitsinspiration verliehen Whiteheaven Weddings und die Fotografin Jane Weber von Hochzeitsreportagen NRW dem kulissenreichen Bergwerk etwas Liebe und zeigen wie eine moderne, industrielle Hochzeit inmitten einer solchen Location aussehen kann.
Die Brautkleider von Katya Katya Shehurina sind bezaubernd zarte vintage und boho Kleider. In Düsseldorf gibt es die bezaubernden Kleider bei IAY I am Yours. Besonders Bräute, die es klassisch, aber mit einem Hauch Vintageglamour lieben (oder die feminine Eleganz von Fine Art Kleidern suchen), sind hier an der richtigen Adresse ;) Zum Träumen schön, oder?